Suchen

Dies bewerten

Noch keine Bewertungen vorhanden

Reiseveranstalter aus Deutschland erforschen das Reiseziel Panama

25-05-2017

Reiseveranstalter aus Deutschland erforschen das Reiseziel Panama

Deutsche Reiseveranstalter erforschen heute Panama, um sein touristisches Angebot zu kennen, und den Isthmus in das Ausflugspaket der großen Kette von Reisebüros für Reiseveranstalter von Lufthansa City Center (LCC) einzuschließen.

Vertreter für 11 Großhandelsbüros in den germanischen Städte von Berlin, München und Bonn erfüllen zur Zeit ein Programm von Besuche, die die Altstadt, die einheimische Gemeinschaft Emberá, den Kanal von Panama und das Hotel Gamboa Resort umfassen.

Diese ist eine wertvolle Gelegenheit, die touristische Förderungskampagne zu verstärken, die durch die sozialen Netze im Januar dieses Jahres in Europa begann, sagte Gustavo Him, Verwalter der Tourismusbehörde (ATP).

Die programmierten Besuche in die Stadt, die außerdem die Ruinen der ersten Kolonialsiedlung und Biomuseum umfassen, haben die Absicht, dass die Deutschen die touristischen Produkte, die sie in nur einem Ort finden können, Artenvielfalt und Geschichte kennen, erklärte Ernesto Orillac, Vizeverwalter für ATP.

Im März 2016 begann die Fluglinie Lufthansa fünf Direktflüge in der Woche zwischen der deutschen Stadt Frankfurt und der Hauptstadt Panama, und seitdem bis zum heutigen Tag sie ungefähr 4.000 Passagiere monatlich transportierte.

LCC ist der dritte größte germanische Reiseveranstalter mit 300 Büros in diesem europäischen Land, und es hält Zusammenarbeitsvereinbarungen mit Reisebüros und Fluglinien, was seine Anwesenheit in 80 Ländern ermöglicht.

Als Teil der Wirtschaftsstrategie versucht Panama zur Zeit, den Aufenthaltstourismus und Ausflüge zu fördern, denn bis jetzt hat die Modalität für Käufe und Kreuzfahrten den Vorsprung im Bereich, während die Hotelkapazität sich unter dem 50 Prozent Belegung hält.

Kritiken von den Hotelbesitzer weisen auf Langsamkeit und wenig Wirksamkeit für die Absichte von ATP hin, die Land-Marke im Ausland zu fördern, und die Einführung von LCC ist einer der Antworte der Behörde auf die Innung.

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes ist privat und nicht öffentlich sichtbar.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
Bild-CAPTCHA
Bitte die im Bild dargestellte Zeichenfolge eingeben

Esta web utiliza cookies para obtener datos estadísticos de la navegación de sus usuarios. Si continúas navegando consideramos que aceptas su uso. Más información
Aceptar